Update EPOC 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis… 1 2. Einleitung… 2 3. Von Axon Lab AG kostenlos per Paket zur Verfügung gestelltes Material… 2 4. Software Download… 3 5. EPOC Typ und benötigtes Leitfaden zur Druckdatenerstellung Inhalt: 1.

Download und Installation der ECI-Profile 2. Farbeinstellungen der Adobe Creative Suite Bitte beachten! In diesem kleinen Leitfaden möchten wir auf die Druckdatenerstellung 4 Der tiptoi-stift Lautsprecher An-/Ausschalter Lautstärkeregler (Wipp-Schalter) optischer Sensor Gummilasche Verriegelungsschraube USB-Anschluss Kopfhörerbuchse Batteriefach Oberschale In der Ansicht Verwaltung haben Sie die Möglichkeit, Audiodateien vom tiptoi-stift zu entfernen. (Dies ist eigentlich nur nötig, wenn der Speicherplatz erschöpft sein sollte siehe Hinweis zum Speicherplatz auf Seite 10) Hinter jedem Produkt, das dort angezeigt wird, befi nden sich zwei Felder: (Die hinteren Felder und das Stift-Symbol sehen Sie nur, wenn der Stift angeschlossen ist.) Klicken Sie auf diese Felder, um Audiodateien vom Stift und/oder Computer zu entfernen. Durch das Klicken ändern sich die Felder und zeigen an, welche Aktion ausgeführt werden soll. Das vordere Feld unter dem Symbol rechts zeigt an, ob die betreffende Audiodatei auf dem Computer vorhanden ist. Das hintere Feld unter dem Symbol rechts zeigt an, ob die betreffende Audiodatei auf dem tiptoi-stift vorhanden ist. nicht geladen geladen soll gelöscht werden soll geladen werden Sie können auf gleichem Wege auch Audiodateien auf den Stift und/oder Computer laden. Klicken Sie auf Änderungen ausführen, um die Löschung bzw.

das Herunterladen zu starten. Verfügbarer Speicherplatz Dateien auf dem tiptoi-stift Überblick Verwaltungsbereich des tiptoi-managers Dateien auf dem Computer Egal ob Buch oder Spiel, egal ob Computer von Windows, Mac oder Linux, der manuelle Download der Audiodateien für tiptoi funktioniert immer. Vorausgesetzt natürlich, dass der tiptoi via Original-Datenkabel (Mini-USB Kabel) vom entsprechenden Computer unter Laufwerke erkannt und angezeigt wird. Schließt man den tiptoi an den Computer an wird er wie ein regulärer USB-Stick, oder eine externe Festplatte, im Arbeitsplatz (oder „Dieser PC“), oder als Volume auf dem Schreibtisch angezeigt. Um Audiodateien für Spiele, Bücher, Spielfiguren, Puzzle oder Globen auf den tiptoi Stift zu laden muss dieser mit einem Computer per Datenkabel verbunden werden. Dazu verwendet man üblich das Installationsprogramm tiptoi Manager. Doch, nicht immer kann man auf einem Computer ein Programm installieren, wie beispielsweise bei Computern von Verwandten und Bekannten, oder auf der Arbeit. Doch glücklicherweise gibt es eine weitere, zweite, Möglichkeit um Audiodateien auf den tiptoi Stift zu laden, ohne den Manager.